Inklusionsdidaktische Lehrbausteine
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mathematik

Fachdidaktik
Mathematik

Wie kann in der Praxis ein Unterricht aussehen, der den individuellen Lernstand eines jeden Kindes berücksichtigt? Wie können verschiedene Kinder gemeinsam lernen und dabei individuell gefördert und gefordert werden? Im Rahmen des Seminars „Inklusive Mathematikdidaktik“ sind aus der Beschäftigung der Studierenden mit diesen Fragen die Lehrbausteine Die Entwicklung und Förderung des Zählens und Spiele im Mathematikunterricht entstanden:



Die Entwicklung und Förderung des Zählens

lara
  1. Einführung und Leitfrage
  2. Fallbeispiel Lara, 4 Jahre videos
  3. Relevantes Hintergrundwissen: Zählprinzipien und Erwerb der Zahlwortreihe
  4. Mögliche Fördermaßnahmen und Lerngelegenheiten uebungen lampe
  5. Beantwortung der Leitfrage
  6. Resümee der Studierenden
  7. Literaturverzeichnis