Inklusionsdidaktische Lehrbausteine
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Deutsch

Im Rahmen des Projekts „Inklusionsdidaktische Lehrbausteine“ haben Mitarbeiterinnen der Lehrstühle „Didaktik der deutschen Sprache und Literatur und Didaktik des Deutschen als Zweitsprache“, „Pädagogik bei geistiger Behinderung und Pädagogik bei Verhaltensstörungen“ und „Gehörlosen- und Schwerhörigenpädagogik“ gemeinsam Seminare für Lehramtsstudierende unterschiedlicher Schularten gestaltet. Die gemeinsame Zielsetzung war es, fachdidaktische Perspektiven auf einen Schreibunterricht mit sonderpädagogischen Überlegungen zu verbinden. Diese Zielsetzung war auch bei der Erstellung des Plattformauftritts zentral.

Der Plattformbereich gliedert sich mithilfe von drei ausgewählten Fragen: „Wann wird mündlich schriftlich?", „Was ist ein Text?" und „WIE schreibe ich WAS?". Auf diese Fragen haben die Dozentinnen gemeinsam mit den Studierenden in den Seminaren neue Antworten gesucht. Zu jeder Frage gibt es einen eigenen Bereich auf der Plattform. Klicken Sie mit der Maus auf die einzelnen Buchrücken im Bild, um zu den jeweiligen Bereichen zu gelangen. Hier finden Sie Materialien zu den gestellten Fragen sowie mögliche Antworten.